Pimp up my Creepshow

 

 

Filmtitel:

Snoop Dogg's Hood of Horror

Originaltitel:

Snoop Dogg's Hood of Horror

Land, Jahr:

USA 2006

Regie:

Stacy Title

Buch:

Chris Kobin, Jacob Hair, Jonathan McHugh

Produzent:

Martin Shore, Ted Chung, Tim Sullivan, Snoop Dogg

Musik:

Patrick Copeland, Snoop Dogg

Darsteller:

Snoop Dogg, Danny Trejo, Ernie Hudson, Anson Mount, Aries Spears, Brande Roderick, Daniella Alonso, Lin Shaye, Pooch Hall, Richard Gant, Sydney Tamiia Poitier, Billy Dee Williams

Website:

www.sunfilm.de     



Der Film:
Snoop Dogg präsentiert als “Cribkeeper“ drei urbane Gruselgeschichten: In “Crossed Out“ erhält eine junge Sprayerin ein dämonisches Geschenk, mit dem sie die Graffitisprayer-Szene in ihrem Block aufmischt. In “The Scum Lord“ muss ein arroganter Südstaaten-Rassist für sein Erbe ein Jahr im Haus von den schwarzen Kriegskumpanen seines Vaters verbringen und macht den alten Männern das Leben zur Hölle. In “Rhapsody Askew“ begegnet ein junger Gangster-Rapper, dem sein Erfolg zu Kopf gestiegen ist, der Geist seines erschossenen Partners.

 

    

 


Die besten Ideen sind oft die simpelsten und daher ist dieses Update der alten EC-Comics und des Horror-Episodenfilms im Stile von “Creepshow“ ein einzige Vergnügen. Mit Snoop Dogg wurde der passende Reiseleiter für diese Tour durchs Grusel-Ghetto gefunden.

 

Ob die vom japanischen Studio Madhouse (“Robotic Angel“) realisierten Zeichentrickeinlagen wirklich zum Rest des Filmes passen, ist etwas fraglich. Doch dafür eignen sich Hood-Komponenten wie Gangsta-Rapp, Graffiti und das Einfordern von Respekt erstaunlich gut als Aufhänger für simpel aber solide gestrickte blutige Moralgeschichten.


Die DVD:

Anbieter:

Sunfilm

Länge:

85 min

Format:

16 : 9, anamorph

Sprachen und Ton:

Englisch (Dolby 5.1 ) und Deutsch (Dolby 5.1 und dts)

Untertitel:

Deutsch

Ländercode:

2

Extras:

  • Ein wirklich informatives und dabei äußerst spaßiges Making Of (21:54 min), wahlweise mit deutschen Untertiteln
  • Deutscher und amerikanischer Trailer (je 1:26 min)
  • Trailer zu "H6 - Tagebuch eines Serienkillers", Haus der 1000 Leichen", "Cabin Fever", "The Devil´s Rejects", "Dark Ride", "Isolation", "Dragon Squad", "2001 Maniacs" und "Tiger Blade"


Mankos:

-

Fazit:
Spaßige aber auch blutige Horror-Party auf einer gut gestalteten DVD.

 

Diese DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

"Snoop Dogg" bei ebay kaufen, hier anklicken

zurück DVD Total zurück    top

 

 

Comic Total

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Film Total

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DVD Total

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musik Total

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buch Total

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

links            impressum            luenstedt@highlightzone.de